V.A.-WATERKANT-HITS-LP+7“: Unterschied zwischen den Versionen

Aus openPunk
Zur Navigation springen Zur Suche springen
punk>Wikiadmin
(Die Seite wurde neu angelegt: {{Review |Review zu = WATERKANT-HITS-LP |Text =Da braucht es schon einen schlechtgemachten Bootleg, bis ein Label in die Hufe kommt, um sein eigenes Erbe w...)
 
K (1 Version importiert)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 25. August 2021, 13:15 Uhr

Hinweis:
Dieser Artikel ist ein Review zu WATERKANT-HITS-LP


Da braucht es schon einen schlechtgemachten Bootleg, bis ein Label in die Hufe kommt, um sein eigenes Erbe wieder selbst zu verwalten! Im Unterschied zum Bootleg, der ja nur die Bedürfnisse derjenigen Deutschpunksammler befriedigt hat, die damals zu jung waren (und natürlich die schnöden finanziellen der Bootlegger – weil sowas macht keiner aus Liebe zur Musik), kommt die Wiederveröffentlichung in labbrigem Originalcover, originalem Textblatt und remastertem Sound, der tatsächlich klarer als die Originalversion klingt. Wer schnell genug ist, der bekommt noch eine Single mit je einem Razzia- und einem Platzangststück dazu. Das Ding hat mittlerweile 19 Jahre auf dem Buckel, ist aber immer noch so gut wie damals. Einer der besten Städtesampler, der je in Deutschland erschienen ist, ohne Ausfälle und richtungsweisend für die Entwicklung des Deutschpunks nach 1983. Großartig und essentiell, den hätte man auch ohne Tritt in den Arsch wieder auflegen können, meine Herren, weil ich solche Bootlegs hasse wie die Pest!

(Weird System)

KHS Kategorie:ReviewsKategorie:Reviews zu WATERKANT-HITS-LP