HAMMERHEAD-CUT THE MELON-CD/LP

Aus openPunk
Version vom 25. August 2021, 13:15 Uhr von Cris (Diskussion | Beiträge) (1 Version importiert)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hinweis:
Dieser Artikel ist ein Review zu CUT THE MELON


Wurde auch mal Zeit, dass Hammerhead ihr Verstreutwerk einsammeln und auf einen Tonträger packen. Hier schmilzt als Besitzer der raren Originale zwar meine Altersvorsorge zusammen, aber hey, ich wollte das Zeug eh nie verkaufen. Die ersten beiden Singles, noch mit Schmauchspuren der einstigen XXX-Ambitionen sowie englischen Texten, alle Samplerbeiträge und am Ende sogar noch zwei unveröffentlichte Stücke. Der Begleittext in Form eines A5-Hefts (bei der CD-Version + Button) in der LP-Version für Halbblinde etwas größer, dafür im Klappcover, lesen sich gut und aufrichtig. Bleibt das Versprechen einer Live-LP, an der sie sicher gerade basteln, um das Kapitel Hammerhead endgültig abzurunden. (Headbert) KHS Kategorie:ReviewsKategorie:Reviews zu CUT THE MELON