EA 80-VORSICHT SCHREIE 2004-CD/Picture-LP && HELLBILLYS-BLOOD TRIOLOGY VOL.II-CD

Aus openPunk
Version vom 25. August 2021, 13:15 Uhr von Cris (Diskussion | Beiträge) (1 Version importiert)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


EA 80-VORSICHT SCHREIE 2004-CD/Picture-LP

Wenn man es sich mit möglichst vielen Gralshütern verscheißen will, dann pisst man EA 80 kurz ans Bein, disqualifiziert sich für alle Zeit für das Verfassen von ernsthaften Reviews und hat so richtig gar nichts kapiert! Aber warum sollte man? Ein Update dieser Platte war lange überfällig. Für viele DER Einstieg in die (intelligente) Vorhölle deutschsprachigen Punkrocks, für einige die Ermutigung, es auch nach einer Welle wieder (oder überhaupt) mit der deutschen Sprache zu versuchen. Angesichts der Tatsache, dass das Original lange vergriffen und die CD-Version ebenfalls ausverkauft war, ist es ein Segen, wenn sich die Band selber ihrer Stücke wieder annimmt und über ihr Frühwerk nachdenkt. „Vorsicht Schreie“ war in der Urfassung eine der wichtigsten deutschsprachigen Punkplatten und wird es mit der 2004er-Version ein zweites Mal schaffen, denn diese Ausgabe klingt moderner, härter und roher als das „Original“. Als Picture mit „Licht im Dunkel-Effekt“, als CD zusätzlich mit der komplett neu eingespielten „Der Mord fällt aus“ EP hintendran. Wer alles haben will, der hat die Scheibe am Ende 5x im Schrank stehen. 2x als CD und 3x als LP (Original, Wiederveröffentlichung mit anderem Cover und Button, sowie die 2004er-Version). Das macht ihn aber nicht besser oder schlechter als andere, nur ein klein wenig verrückt. Wie immer alles in Eigenregie, in einem ganz eigenen Universum. Wer hier erwartet hat, dass eine Erklärung zur Musik erfolgt, der hat hier nichts verloren. Selber hören, denn wenn es eine Band gibt, deren Platten Du Dir kaufen solltest ... (www.ea80.de). HELLBILLYS-BLOOD TRIOLOGY VOL.II-CD: Eines der schlechteren Pushead-Artworks zu einer durchschnittlichen Psychobilly-Platte. Die erste war besser und definitiv nicht so langweilig wie diese 08/15 US-Psycho-Imitation. Gruselig, aber leider nicht so wie ursprünglich gemeint. (Cargo Music)

KHS Kategorie:ReviewsKategorie:Reviews zu EA 80-VORSICHT SCHREIE 2004-CD/Picture-LP && HELLBILLYS-BLOOD TRIOLOGY VOL.II-CD