Piercings under 16 3/9-c2l6

Aus Open-Punk

Wechseln zu: Navigation, Suche

[Bearbeiten] Geschichten die das Internet schrieb. Kaum zu glauben aber war!

Sue: Hab ich das jemals behauptet? Nur die 5 Euro fürs Lochstechen kann man sich sparen. Außerdem gibt's nen sexuellen Kick (Sex Kick) wenn man so ein fettes dickes rotes und angeschwollenes Ohr hat... (Sarkasmus für die dies nicht merken)

Marc: Bauch rein,titten raus.dann wird das schon.

Tina: Hi nana,hab ne frage und zwar hast du eine Idee wie ich an soeinen Typen kommeder mir den Namen auf ein Reiskorn schreibt? Brauch das umbedingt für meinen Freund der will das umbedingt haben. DANKE

lala: ich habe demletzt gelesen, dass das gesetz geändert hat und das man jetzt auch unter 16 seinen körper durchpicksen kann. Weiss aber nichtmehr obs belgien oder deutschland war... ^^

Ket: also tattoo selber machen oke aber piercen? autsch! nein danke! hab kein bock auf gelähmte körperteile da kann ich ja gar keine nazis mehr zusammenkloppen! ne freundin hats beim arzt machen lassen da rat ich euch aber auch von ab weil die keine ahnung davon ham der hat ihr nen nerv im bauch durchgerammt jetz spürt sie nur noch ganz wenige teile von ihrem bauch. geht einfach in n piercingstudio aber guggts euch gut an weil die ned immer alle so sauber arbeiten. die sollten euch gut beraten zeit ham un euch ihr arbeitszeugs zeigen. dann kann mas machen lassen so hab ich die erfahrung gemacht durch freunde un so. keep on saufing!

Nameless: Also, ich musste mit meinem ersten Piercing warten bis ich 18 war, weil meine Eltern gegen de Stelle waren, wo ich´s haben wollte. Als ich 18 war, waren sie immernoch nicht begeistert davon, aber sie konnten´s nicht mehr verhindern und somit hab ich´s mir stechen lassen. Ich würde mir aber auch niemals ein Piercing selber stechen und zu ´nem Piercer, der es bei Minderjährigen ohne Einverständnis der Eltern macht, würde ich auch nicht unbedingt gehen. Auch wenn´s einem nicht passt, aber das beste in dem fFall ist es echt, zu warten, bis man endlich 18 ist.

hier geht es weiter

Persönliche Werkzeuge