Noch mal ne frage zu punks anarchie usw 2/5

Aus Open-Punk

Dies ist eine alte Version. Zeitpunkt der Bearbeitung: 21:54, 21. Jun. 2010 durch Wikiadmin (Diskussion | Beiträge).
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

[Bearbeiten] Geschichten die das Internet schrieb. Kaum zu glauben aber war!

SueCat: @ Aladin: Rechts. Sogenannte Oi-Punks. Punks mit Glatze, Bomberjacke. Man darf ja tragen was man möchte, aber so 'ne Leute werden von mir glatt liegen gelassen und voll ignoriert.

www.tkbk.de.ki


dosi: jo, oiskins sind rechts.. ach egal

flegg: ey suecat biste a bisserle bescheuert??? die ganze "linke punks" kommt alles aus der brd vor der maueröffnung(bin zwar selber kein ossi) aber punk hat sich vorher nie inner politischen richtung untergeordnet,.... allenfalls hat man sein senf dazugegeben oder versucht was zu verändern wenns einen interressiert haben,... aber links sein und behaupten oi´s sin rechts bloss weil mans vielleicht nich anders kennt iss genauso scheisse wie rechts sein, weil intolleranz und brett vorm kopp... Ficken oi!

uschi: dem muss ich aber mal zustimmen. es gibt auch einige punks die weder links noch anarchistisch sind. einfach halt gar net politisch.und das mit den skins ist ja auch wieder so ne sache. am besten diese nette www.du-sollst-skinheads-nicht-mit-nazis-verwechseln.de seite anschauen. hab ich vorhin au gemacht. hilft einem echt weiter. sachen wie zb oi ist gar net rechts und skins schon mal gar net. es gibt nur nazis die aussehen wie skins

SueCat: Dass habt ihr dann draus gemacht. War Punk nicht mal Widerstand? Für mich ist es Widerstand. Und die, die unpolitisch sind, warum sollten sie WIderstand leisten... *hahaha* Ich "Besserwisser" lache euch jetzt einfach mal aus. Kein Plan, gelle???

www.tkbk.de.ki

flegg: @suecat: na und wiederstand kann man auch leisten ohne links oder rechts zu sein,... und des mit der anarchie iss ja au sine sache,... des kannste politisch und unpolitisch sehen,... aber ich muss nich mit "wilde vögel fliegen" ts und parka und tausend che und antinazi aufnähern am bahnhof rumlungern und auf antifademos(die zum teil auch schon richtig bescheuert sind) gehn um irgendwie wiederstand zu leisten,... kann mich ja auch in der kneipe mit nazis kloppen(soll nich heissen dass ich in nazikneipen saufen geh) und ich kann auch sagen: heut können mich alle mal, besauf mich was dazu führt dass ich anfang rumzupöbeln und mülleimer anzünde, unserm kack bürgermeister den kühlergrill rausreiss und wegpenn,...

hier geht es weiter