Ne page ausm netz 1/1-llql

Aus Open-Punk

Wechseln zu: Navigation, Suche

[Bearbeiten] Geschichten die das Internet schrieb. Kaum zu glauben aber war!

grüne flamingos schwimmen in meiner rosa kotze: guckt euch mal den folgenden link an

www.netzgegenlinkegewalt.de

und schreib mal eure meinung zur page hier hin.


kotzi: einiges stimmt schon wie zum beispiel das man menschen nicht für die taten ihrer großväter strafen darf...einiges hört sich an wie jemand der sich nur unterdrückt fühlt weil die seine taten einfach(nach seiner meinung)weniger akzeptanz finden als die der linken der jenige will das linke, punks und autonome ihm mehr toleranz entgegen bringen oder tut dies anderer seits nicht weil er uns als chaoten und den rest der bevölkerung als wohlwollende bürger bezeichnet denen wir nur schaden teilweise könnte man denken der schrieber befürwortet rechtsextremismus mehr als linken und die rechten wären ungerecht behandelt weil linke verbrechen nciht der öffentlichkeit mitgeteilt wörden, is rotze denn ich finde es ist ausgeglichen. ich hör oft genug was amn an linken auszustezen hat im staat... also ich weiß nciht ob der verfasser der seite rechts ist oder solche anwandlungen hat aber er klagt die seiten und medien an die die recht als die einzig bösen darstellt doch macht er das gleiche nur umgekehrt. was bei mir das bild eines "missverstandenen" nazis ergibt der sich aufregt wie böse doch alle zu ihm sind. wie gesagt einiges stimmt aber an seiner stelle hätt ich ( wenn er wirklich aufklären will ) beide seiten dargestellt

111111111111111: außerdem werden in den medien meist hauptsächlich die linken als gewalttätig dargestellt! Nach demos und so...obwohl das meiner erfahrung nach absoluter schwachsinn is!

trash: schaut mal in das forum und lest die einträge von rage,...der ist moderator auf der seite..was der ablässt sagt einiges über die macher dieser page aus!!auch wenn se so tun als würden sie hier nur für die menschen rechte eintretten/sind ausl#nder ekine menschen oda wie?)...hiter der seite steht ne ganz andere motivation!!

kotzi: ok nach dem ich das forum gelsen hab bin ich mehr der überzeugung das es ein kleiner weinerlicher nazi-scheißer ist der rum jammert wie scheiße man ihn wegen seiner idilogie behandelt... und son ne rotze mit dem wenn sie ander Macht sind - von wegen sie würden nix gegen uns tun, die wärn doch die ersten die die KZ wieder aufleben lassen und anderstdenkende rein stecken oder?!

trash: erstens des und zweitens gab es noch weitere sachewn die absolut geschichtlich gesehn shcoon garnicht stimmen! z.b. dieser wolfgang der geschreiben hat, dass wenn man die leute in frieden lassen würde alles freiwillig auf einen rechten nationalsoz. hinauslaufen würd..wie damals bei adolf.. die ham doch darmals au unmögliche sachen gemacht um sich durchzusetzen z.b. gesetze einfach neu erlassen und andere artikel einfach verschrottet...

egal voll die arschgeigen auf der seite.ich würd dem anti zwar au nicht immer recht geben..aba der wenigstens nicht so dummer faschohirnkrüppel.

Persönliche Werkzeuge