Die Aerzte 1/3-y2j9

Aus Open-Punk

Wechseln zu: Navigation, Suche

[Bearbeiten] Geschichten die das Internet schrieb. Kaum zu glauben aber war!

Bella: HI Leuts... würde gern mal wissen wer hier so die Ärzt toll bzw. geil oder gar scheiße findet! Und wieso?.... Welcher MEinung seit ihr sind die Ärzte noch PunK?


Bella: Es gibt nur einen Gott: BelaFarinRod !

Tschey ar: ICh find, das si gueti tegscht händ, und musikalisch zimli begabt sind, also kei punk mache.

sophie: Ich würde jetzt auch nicht sagen, das sie Punk Musik machen. Ob sie welche sind, ist Ansichtssache. Die meisten sagen nein, was ich nich so ganz richtig finde. Punk geht doch schließlich im Kopf. Doch für die meisten ist nur der ein Punk, der sich auch wie einer kleidet. Also was ich eigentlich damit sagen wollte ist, das sie sau geil sind und in ihren Herzen die härtesten Punks sind.

sophie

SS-ultrabrutal: *wegroll*

die härtesten Punx ^^

  • köstlich*

ich liebe dieses forum..........

abe rnja zum thema: ich findse end langweilig weil ich die texte mies un langweilig finde un sie musikalisch zu langsam sin

lala: Ich mag die ärzte. Ob punk oder nicht ist mir wurscht, ich hör auch heino wenn ich lust hab. Hängt alles von der stimmung ab, aber konzerte von den ärzten sind und bleiben nunmal toll weil sie lustig sind (jaja die kranken schweine, die die lustig finden) Und wenn ich bock auf was härteres hab kann ich ja immer noch zu nem anderen "harten" konzert fahren oder heroin konsumieren, ganz nach lust und laune

stinki: Die Ärzte sagen von sich selbst sogar, dass se keine Punks sind und des früher eher so Mitläuferei war.

gammel: ärzte auf southside gesehn und sie waren total scheiße.waren die selben dialoge und musik wie auf den konzerten die auf viva/mtv übertragen werden. die alten herren sollten sich mal was neues einfallen lassen.

Till: das problem is nur das es viele leute gibt die sich selbst als punks bezeichnen und vorwiegend bands wie nirvana, ärzte oder blink182 hörn... und somit irgendwie das bild des punkrocks verziehen denn punkrock soll unabhängich sein und sich nich nach trends richten

hier geht es weiter

Persönliche Werkzeuge